MK Netzdienste GmbH
MK-Colocation
Ihr Rack im TÜV-zertifizierten Rechenzentrum.

MK-Colocation

Das professionelle Rechenzentrum für Ihre Systeme

Mit MK-Colocation stehen dem Kunden einzelne Höheneinheiten und komplette 19"-Schränke (Racks) zur Verfügung, um eigene Server im Rechenzentrum der MK Netzdienste, Frankfurt am Main, zu betreiben. Ganz gleich, ob Platz für einen Webserver, eine komplette Serverfarm mit Internetanbindung, Service und Datensicherung oder mehrere 19"-Schränke für den Aufbau eines eigenen Rechenzentrums benötigt wird. MK-Colocation ist die einfache Methode, eigene Server in einem professionellen Rechenzentrumsumfeld zu betreiben.

19"-Schrank
Dem Kunden stehen komplette 19“-Schränke zur Verfügung. Bei der Bestellung mehrerer 19“ Schränke ist es möglich diese nebeneinander oder in getrennten Brandabschnitten zu betreiben. Verbindungen unterhalb der Schränke, mit Kunden-VPNs, dem Internet oder anderen Netzen werden individuell nach Kundenwunsch realisiert. Auch wenn nicht von Anfang an der Platzbedarf eines ganzen Schrankes gegeben ist, erfolgt durch die verbrauchsabhängige Berechnung der Strompreise, eine bedarfsgerechte Abrechnung, die mit den Anforderungen mitwachsen kann. Der Zugang zu den 19“-Schränken ist für Autorisiertes Personal des Kunden grundsätzlich jederzeit und ohne vorherige Anmeldung möglich.

Schrank-Typen & Varianten von MK Netzdienste

Höheneinheiten
Für kleineren Bedarf stehen auch einzelne Höheneinheiten zur Verfügung.

IP-Transit
Durch Anschlüsse an DE-CIX, zahlreiche public und private Peerings sowie insgesamt drei Transit-Partner bietet MK Netzdienste IP-Transit in hervorragender Qualität. Abgerundet wird dies durch eine hervorragende Infrastruktur bestehend aus leistungsfähigen Juniper und Cisco Routern. Je nach Wunsch und Bedarfsfall werden IP-Adressen zur Verfügung gestellt, DNS-Einträge und Reverse-Auflösungen eingerichtet, BGP4-Routing unterstützt und AS-Registrierungen vorgenommen.

Das MK Netzdienste Rechenzentrum

Das im Jahre 2007 gebaute und bereits im Jahr 2010 auf über 800 m2 erweiterte Rechenzentrum der MK Netzdienste verfügt über alles, was ein professionelles Rechenzentrumsumfeld ausmacht:

  • TÜV-Zertifikat - „Trusted Site Infrastructure"
  • Modernste Strom- und Klimatechnik
  • Über 800 m2 bieten Platz für bis zu 15.000 Serversysteme
  • Redundante Klimakontroll- und Kühlsysteme
  • Brandfrüherkennungs- und Löschsysteme
  • Kameraüberwachung mit bewegungsgesteuerter Aufnahme
  • Ausfallssichere Stromversorgung durch redundante USV-Anlagen mit Batteriepufferung und Diesel-Generator
  • Zutrittskontrollsysteme
  • 24 x 7 Bereitschaftspersonal
  • Strom zu 100 % aus regenerativen Energien
  • Direkte Anbindung an DE-CIX

Die Sicherheit- und Qualitätsstandards des MK Netzdienste Rechenzentrums werden regelmäßig geprüft und bei Bedarf aktualisiert und verbessert. Seit 2012 ist das MK Netzdienste Rechenzentrum mit einem 10-Gigabit-Ring mit anderen wichtigen Rechenzentren innerhalb von Frankfurt verbunden - Das bedeutet hohe Verfügbarkeit, Qualität und Professionalität.

Unsere Kontaktdaten

MK Netzdienste GmbH & Co. KG
Marienwall 27
32423 Minden

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
So finden Sie uns.

Tel.: 0571 / 388 59 - 0

Ansprechpartner finden

Wichtige Informationen

Impressum
Haftung und Datenschutz
AGB